Wandern Sie in herrlicher Naturlandschaft. Ob auf eigene Faust oder auf geführten Touren, in der Serra, im Monchique-Gebirge oder am Meer, mit GPS oder Militärkarten, alles ist möglich, sogar der Jakobsweg der Algarve - Via Algarviana, von der spanischen Grenze bis zum Südwestlichsten Punkt Portugals.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, unsere Pferde auf ganz besondere Weise kennen zu lernen, durch langsames Herantasten an diese wunderbaren Tiere und vielleicht geführte Ausritte am Strick durch schattigen Eukalyptus-Wald.

In der Nähe ist ein großer Stausee, dort veranstalten wir Kanu-Tagestouren.

 

Intuitives Bogenschießen erleben - mit Pfeil und Bogen für kleine und große Menschen.  erleben Sie sich im Einklang mit Ihrer Umwelt.

 

Die schönsten Strände der Algarve sind mit dem Auto in 30 Min. leicht zu erreichen. Dort gibt es bizarre Felsküsten und lange Sandstrände. Genießen Sie das Meer auf ausgedehnten Spaziergängen direkt am Wasser oder auf hohen Steilküsten-Wanderwegen.

Selbst Lissabon ist mit dem Auto nur gut zwei Stunden entfernt und für Städte-Fans ein Highlight.

Vogelbeobachtung ist hier in Süd-Portugal sehr beliebt. Die Tierwelt ist sehr artenreich und es machen im Winter viele Zugvögel hier Zwischenstation. Selbst Adler kreisen bei uns oft über die Hügel.

 

Weitere Infos und Anmeldung:

Mail: olaf@algarve-tipi.eu Tel. 00351 931902381 o. 910363937

 

Startseite