Ferienhundeschule

 

Die individuelle Gestaltung des Ferienkurses, bietet Ihnen die Möglichkeit, artgerechte Hundeerziehung, Spiel und Beschäftigung sowie das therapieren von Verhaltensproblemen mit Urlaub zu verbinden.

Ihr vierbeiniger Freund wird sich sicher freuen den Urlaub mit seinem Rudel zu verbringen. Sie selbst sind im Urlaub auch sicher entspannter. Diese entspannte Stimmung überträgt sich auf den Hund und so fällt das Lernen fern vom Alltagsstreß leichter.

In der reizvollen Naturlandschaft des „Naturpark Bergstraße Odenwald“ können Sie erholen und ausgedehnte Wanderungen unternehmen. Besichtigen Sie z.B. das Erbacher Schloss und die historische Altstadt von Michelstadt. Im Sommer lädt der Marbachstausee, nur 5 Min. von Erbach entfernt, zum schwimmen ein. 

.Jeder Feriengast hat andere Ziele und Vorstellungen, deshalb gibt es bei uns keine fertigen Strickmuster, Programme oder Massenkurse an die Sie sich halten müssen. Wir können flexibel auf Ihre  individuellen Wünsche eingehen.

Ihre Ziele, Wünsche oder eventuelles Problemverhalten des Hundes werden in einem ausführlichen Einzelgespräch besprochen, hiernach stellen wir einen individuell auf Sie abgestimmtes Ferientraining zusammen.

Der Ferienkurs findet im Einzelunterricht statt, kann dann aber auch auf Wunsch in kleinen Gruppen stattfinden, für den Sozialkontakt mit anderen Hunden sowie das Gelernte unter Ablenkung zu festigen. Wir üben nicht nur auf eingezäunten Übungsplätzen, sondern an Orten des täglichen Lebens.

Bei Problemverhalten werden Übungssituationen mit Personen und Hunden gestellt, um Sicherheit im Umgang mit dem Hund zu bekommen. Danach je nach Problem in alltäglichen Begegnungssituationen gefestigt. Wenn Sie unter fachlicher Anleitung lernen, mit Problemsituationen umzugehen, sind Sie besser in der Lage das Gelernte auch zu Hause umzusetzen.

Theoretische Grundkenntnisse im Verhalten des Hundes, Körpersprache, Lernverhalten sowie das Rudel- und Rangordnungsverhalten werden geschult. Hierzu gibt es schriftliche Begleitunterlagen.

Mit modernen Erziehungsmethoden helfen wir Ihnen bei der Erziehung Ihres Hundes z.B., Sitz, Platz, Bleib, Fußgehen, nicht an der Leine ziehen und sicheres Zurückkommen auf Zuruf sowie bei Problemverhalten z.B., Ängste gegenüber Artgenossen oder Umweltreizen, bei aggressivem Verhalten gegenüber Artgenossen, Menschen oder Familienangehörigen und bei der Kontrolle von Jagdverhalten z.B., Autos, Joggern und Wild.

Wir sagen Ihnen im praktischen Unterricht nicht einfach nur was Sie tun sollen, sondern erklären Ihnen genau die Zusammenhänge und das Lernverhalten, dadurch sind für Sie sichere und dauerhafte Erfolge zu erzielen.

Vielleicht haben Sie auch Lust in Agility und Dogdancing reinzuschnuppern.

Der Ferienkurs über eine Woche beinhaltet 10 Unterrichtseinheiten und kostet EURO 350,00. Selbstverständlich können Sie Ihren Ferienkurs auch stündlich verlängern.

Unterbringung ist in Ferienwohnungen oder Pensionen möglich.

 

 

 

Wir würden uns freuen, Sie bei uns zum Ferienkurs begrüßen zu dürfen. Für nähere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Für nähere Informationen über den Odenwald: 

 http://www.odenwald.de